Sie sind hier: Startseite » Veranstaltungen » 2016 Welttag des Buches

Vorlesepate Herr Hirchenhain bei der Arbeit

Welttag des Buches 2016

 

Ich schenk dir eine Geschichte

Unter diesem Motto veranstaltete die Schul- und Gemeindebücherei in Kooperation mit der Grundschule Guxhagen einen Vorlesevormittag zum Welttag des Buches, der jedes Jahr am 23. April gefeiert wird.
Gebannt lauschten die jungen Zuhörer unserem Vorlesepaten Herrn Hirchenhain, ehemaliger stellv. Schulleiter (Spangenberg) und selbst begeisterter Leser aus Dörnhagen. Er entführte uns, die Kinder und deren Lehrer in drei Lesungen durch altersgerechte Geschichten in die Welt der Bücher.


Die Leseanfänger starteten den Vormittag und zeigten sich begeistert von Sofie und deren lustigen Alltagserlebnissen. Das Buch von Peter Härtling „Sofie macht Geschichten“ ist ideal für Lesestarter, da jede Geschichte nur eine Seite umfasst.

Gespannt verfolgen die Kinder die Geschichten

Auch „Moritz und die sprechende Katze“ einem Buch von Christa Kozik folgten in der zweiten Lesung die etwas älteren Schüler begeistert.
Zum Abschluss bekamen die Viertklässler eine Episode aus der beliebten Buchreihe „Das magische Baumhaus“ vorgelesen. Sie erfuhren umrahmt von einer spannenden Geschichte einiges über das Leben der Pandas in einer Aufzuchtstation in China.

Herr Hirchenhain in seinem Element


Auch Erwachsene hatten ihre Freude
Wir hoffen, durch diese Aktion bei den Kindern die Lust auf das Lesen gesteigert zu haben und laden alle Grundschüler zu unserem Leseabenteuer, das immer jeden ersten Donnerstag im Monat von 15:30 – 16:30 Uhr in unserer Bücherei stattfindet, herzlich ein.
Geht mit uns und den Vorlesepaten auf immer neue Lese-Entdeckungsreisen….


Bei so viel Publikum macht das Vorlesen Spaß

So spannend kann zuhören sein